STARTSEITE - Bild der Woche

Auch damals nützten die Schüler das kalte Wasser im "Teicht",
dem Wasserreservoir des ehemaligen Elektrizitätswerkes,
zum Abkühlen bei der Sommerhitze.  Aufnahme um das Jahr 1933


 

Als Strassenmeisterschaft im Stockschiessen

wurde heuer erstmals dieser Bewerb ausgetragen.
Überraschende und gewöhnungsbedürftige, aber attraktive Verhältnisse, auf die sich die Stocksportler einstellen mussten.
Sieger wurde die Fleischers vor den Oberweitragern
und den Bankern der Raika.
Fotos: Peter Landl

Neues Dach am Bauhof

Der Silo des alten Lagerhauses, welches jetzt
der Altenberger Bauhof ist, wurde mit einem
Spezialbagger abgetragen und in diesem
Zuge bekam der Bauhof ein neues Dach,
welches vom Team der Firma Riener in
bewährter Weise montiert wurde.
Peter Landl hielt alles mit der Kamera fest.

Das VW Käfertreffen

am Freizeitteich in Ottenschlag zog wieder
viele Oldtimerbegeisterte an. Der MSC Reichenau
organisierte auch eine interessante Rundfahrt
durch die Sterngartl Region.
Fotos: Peter Landl 

Altenberger Volkswandertag

Bei herrlichem Wetter erwartete die Wanderer
und erstmals auch die Radfahrer eine
interessante und anspruchsvolle Wanderung,
um sich dann beim Stöttner bei Speis und Trank
von den Strapazen der Hitze zu erholen.
Fotos von Willi Aichberger

 

Pfarrfirmung in Altenberg

Bischofsvikar Franz Haidinger spendete
64 Firmlingen in der Pfarrkirche Altenberg
das Sakrament der Firmung. Es war ein
sehr feierlicher Festgottesdienst.
Im Bildbericht sehen Sie Impressionen
vom Empfang durch die Musik und die
Priester sowie vom Festzug zur Kirche.

Das Narzissenfest

im steirischen Bad Aussee lockte auch heuer wieder
Tausende Besucher in diesen geschichtsträchtigen
Ort. Zu Land und zu Wasser wurden dabei die
prächtigen Kreationen präsentiert. Natürlich
wurde auch wieder die Narzissenkönigin gekürt.
Fotos: Willi Aichberger

 

50 Jahre Hauptschule Altenberg

Dieses Jubiläum wurde mit einem Festakt und
einer interessanten Ausstellung natürlich
gebührend gefeiert. Die Schülerinnen und Schüler
begeisterten mit ihren tollen Darbietungen die 
zahlreichen Besucher im festlich geschmückten
Ambiente des Turnsaales. Danke auch an die
Lehrkräfte für dieses überaus gelungene Fest.
Fotos: Franz Traunmüller

Maibaumrückgabe in Oberbairing

Nach intensiven Verhandlungen brachten die
Maibaumdiebe aus Lichtenberg den gestohlenen
Baum wieder zurück. Im Rahmen einer Gerichts-
verhandlung wurden die Diebe zu harten
Strafen verurteilt, wie aus dem Bildbericht von
Willi Aichberger zu erfahren ist.

Das Turnier der U 12 Mannschaften

beim Altenberger Nachwuchscup konnte trotz
der ungünstigen Witterung am Sonntag Nachmittag
gespielt werden. Es siegte die Union Haid im
Penaltyschiessen gegen St. Oswald bei Freistadt,
Platz drei ging an Tragwein/Kamig vor den beiden
Altenberger Mannschaften. Fotos: F. Traunmüller

 

Der Nachwuchs Pfingstcup

wurde am Freitag mit dem Turnier der U7 Mannschaften
eröffnet. Dank der Sponsoren und vieler fleissiger
Helfer matchen sich auch heuer die Nachwuchskicker
aus verschiedenen Vereinen um den Turniersieg.
Fotos: Harald Starzengruber 

 

Bogenschiessen

Die ASKÖ Landesmeisterschaft im
3D Bogenschiessen wurde beim
Poscher in Kelzendorf  ausgetragen.
Einige Schnappschüsse davon sind in der
Galerie von G. Humenberger zu sehen.

Die Stadt Mainz

ist bei uns vor allem als Karnevalshochburg
bekannt. Sie ist die Landeshauptstadt von
Rheinland-Pfalz mit ca. 204.000 Einwohnern.
Der Bildbericht von Andreas Feizlmayr zeigt
einige fotografisch interessante Eindrücke.

 

Bei der Mostkost beim Hansn in Windpassing

wurden auch heuer die besten Mostbauern
prämiert. Weiters gab es bei einem
Gewinnspiel ein E-Bike zu gewinnen.
Diesen begehrten Preis sicherte
sich Renate Schwarz aus Kulm.
Fotos von P. Landl und K. Breiteneder

Die Florianimesse

zu Ehren des Hl. Florian wurde wie immer
von den beiden Feuerwehren und der
Musikkapelle Altenberg feierlich gestaltet.
Beim anschliessenden Frühschoppen
gab es Ehrungen verdienter Kameraden.
Fotos: Karl Breiteneder

 

Das technische Hilfsleistungsabzeichen

in den 3 Stufen Gold, Silber und Bronze errangen
19 Kameraden der Altenberger Feuerwehren.
Erfordernis war die Rettung einer eingeklemmten
Person in einem PKW in der Zeit von 160 Sekunden,
Bildbericht von Karl Breiteneder.

 

Maibaumaufstellen in Oberbairing

Bei ungemütlichem, nasskaltem Wetter ließen
es sich die Oberbairinger nicht nehmen, den
Maibaum im Ortszentrum aufzustellen. Dafür
wurden alle, die aushielten, vom Koch mit
allerlei Delikatessen verwöhnt, so auch
unser Fotograf Willi Aichberger.