STARTSEITE - Bild der Woche

Stift Wilhering

Im Jahre 1977

wurde das alte Pfarrheim abgetragen und durch einen Neubau ersetzt. Im folgenden sieht man die Baugeschichte vom Rohbau bis zur Fertigstellung dieses Projektes. Weiters sind einige Bilder von der Sanierung des schiefen Kirchturms und der Renovierung der Kirchenfassade zu sehen. Interessante historische Aufnahmen lassen uns unglaubliche 40 Jahre zurückblicken.

Das Pfarrfest

bot den Besuchern wieder ein umfangreiches Programm. Heuer stand besonders die Verleihung der Fair Trade Urkunde an unsere Marktgemeinde auf dem Programm. Die Neue Mittelschule Altenberg hatte dazu einiges einstudiert. Im Anschluss sorgte die Modeschau für Begeisterung im Publikum. Damit auch die Versorgung nicht zu kurz kam, wurde in der Festküche auf Hochtouren gearbeitet und serviert.
Fotos:  Franz Traunmüller

Seifenkistenrennen in Kulm

Die tollsten und unmöglichsten Gefährte wurden von den Teilnehmern beim Seifenkistenrennen in Kulm an den Start gebracht. Dabei gewann nicht das schnellste, sondern das Team mit der gleichmässigsten Zeit diesen spannenden Bewerb. Am Ende spritzte wie bei einem Formel 1 Rennen der Champagner, was auch unser Fotograf Karl Breiteneder zu spüren bekam.

Strassenmeisterschaft der Stockschützen

Mit 23 Startern war heuer das größte Starterfeld genannt. Bei schweißtreibender Hitze kämpften die Mannschaften 6 Stunden lang bis die Finalteilnehmer fest standen.Im kleinen Finale um Platz drei setzte sich die Mannschaft Raika gegen die Schattensiedlung durch.Im Finale um den Titel standen sich die Seniorenfußballer und der Stammtisch Global gegenüber.Die Spieler vom Stammtisch Global, Reinhard Bachl, Peter Bachl, Herbert Hofer und Manfred Kapeller setzten sich klar durch und dürfen sich nun ein Jahr Sommerortsmeister nennen.

Das 55. Bezirksmusikfest

wurde heuer in Zwettl an der Rodl ausgetragen. Bei der Marschwertung konnten sich die Altenberger Musiker mit Stabführerin Sarah Gschwandtner  über einen ausgezeichneten Erfolg freuen. Dies wurde natürlich bei der abendlichen Party im Festzelt gebührend gefeiert. Mit der Kamera live dabei waren Karl Breiteneder und Peter Landl.

Eine Dachsteinrunde

auf ihren Mountainbikes unternahmen die drei Altenberger Harald Starzengruber, Josef Schicho und Rainer Zehetner. Inmitten dieser imposanten Bergwelt galt es natürlich einige Höhenmeter zu überwinden, was diesen trainierten Burschen aber keine Probleme bereitete. Es war dies eine herrliche und nachahmenswerte Radtour.

 

Ein Urlaub in Prägraten

war schon öfters das Ziel für einige Altenberger. In dieser Osttiroler Gemeinde ist die gebürtige Altenbergerin Rosi Baumgartner verheiratet und führt mit ihrem Mann Armin einen Bauernhof mit Frühstückspension. In dieser wunderschönen Bergwelt warten viele interessante Bergtoren auf den Wanderer und Bergsteiger. Rosi und Armin freuen sich immer auf einen Besuch von Altenberger Gästen. Fotos von Peter Landl.
Link Prägraten am Großvenediger

Die Guglwald Trophy

war auch heuer Treffpunkt von vielen Oldtimerbesitzern. Mit ihren wertvollen, nostalgischen Fahrzeugen sorgen sie bei den gemeinsamen Rundfahrten durch das Mühlviertel immer wieder für Staunen und Aufsehen. Fotos von Willi Aichberger 

Frühschoppen der FF Oberbairing

Bei traumhaftem Vatertags-Wetter war der diesjährige Frühschoppen beim Hansn z'Windpassing ein voller Erfolg. Neben dem schmackhaften Kistenbratl und den selbst gezauberten Burgern gab es auch noch die legendären Bauernkrapfen. Die Altenberger Dorfmusikanten und die Original Altenberger Schuhplattler sorgten dafür, dass die Besucher bestens unterhalten wurden.
Fotos: Josef Abpfolter

Der Pfingstcup der Nachwuchsfussballer

im Altenberger Waldstadion fand heuer bereits zum 11. Mal statt. 50 Mannschaften kämpften in 5 Altersklassen um die Turniersiege, auch aus Bayern waren 2 Teams angereist. Dabei war der Ehrgeiz schon fast so groß wie bei den Profis und so wurde gejubelt wie bei den Großen, es flossen aber auch manche Tränen der Enttäuschung.
Die Nachwuchsbetreuer der Union Altenberg haben auch dieses Mal wieder ein großartiges Turnier auf die Beine gestellt.
Fotos vom Team des Fotoclubs Altenberg

Die OÖ Radrundfahrt

startete mit einer kurzen, aber anspruchsvollen Bergetappe von der Universität Linz über den Katzgraben, weiter nach Oberbairing und Oberwinkl bis zum Ziel beim Freilichtmuseum Pelmberg. Der Sieger benötigte nur 24 Minuten bei einem tollen Schnitt von ca. 30 kmh. Bildbericht von der Strecke und der Siegerehrung in Pelmberg von Franz Traunmüller und Harald Starzengruber

Zum Narzissenfest

ins Ausseerland kamen auch heuer wieder tausende Besucher, um die tollen Kreationen mit diesen Blumen zu bestaunen. Alljährlich wird bei diesem Fest auch eine Narzissenkönigin auserkoren. Mit dabei mit der Kamera war Willi Aichberger.

10 Jahre Traktorfans Oberbairing

wurde bei einem Frühschoppen beim Wirt zBairing gebührend gefeiert. Zahlreiche Besitzer dieser Oldtimer waren aus Nah und Fern gekommen, um bei einer gemütlichen Rundfahrt ihre liebevoll restaurierten alten Traktoren zu präsentieren. Bei diesem herrlichen Wetter erlebte dieses Fest wie in Altenberg üblich einen wahren Besucheransturm. Fotos: Josef Abpfolter und Peter Landl

Der Altenberger Volkswandertag

konnte heuer nach der wetterbedingten Absage im Vorjahr wieder durchgeführt werden. Die Wanderer erwartete eine interessante Strecke mit einer Raststation beim Weber in Haslach. Von dort ging es zum Frühschoppen beim Stöttner in Niederwinkl, wo auch die Gruppen mit den meisten Teilnehmern prämiert wurden. Der erste Peis ging an den Stammtisch Köser.

Der Urfahranermarkt bei Nacht

und die Lichterstimmung mit langer Belichtungszeit festzuhalten war die Aufgabe für unsere Fotografen Harald Starzengruber und Willi Aichberger. Dabei entstanden tolle Aufnahmen, wie man in der folgenden Fotogalerie betrachten kann.

Zur Florianimesse

in der Pfarrkirche Altenberg fanden sich auch heuer die Feuerwehren aus Altenberg und Oberbairing sowie die Jugendgruppen ein. Begleitet von der Musikkapelle bildete sich wieder ein beeindruckender Zug von und zum Feuerwehrhaus. Beim anschließenden Frühschoppen im Gasthof Prangl gab es noch ein geselliges Beisammensein. Fotos: Karl Breiteneder

Bei der Mostkost

bei Familie Hainzl in Preising wurden die zahlreichen Besucher von der Altenberger Blechmusi und der Brautstehlermusi bestens unterhalten. Der Bauernbund als Veranstalter wartete auch heuer mit allerlei Schmankerln und besten Mösten zum Verkosten auf. Den Preis für den besten Most heimsten dabei Andrea und Gerald Punzenberger ein. Bildbericht von Peter Landl und Karl Breiteneder

Das Footballteam der Steel Sharks

aus Traun besiegte in einem spannenden Match die Gmunden Rams. Diese sehr körperbetonte Sportart verlangt natürlich eine besondere Athletik der Spieler, wie man an den Bildern von Willi Aichberger sehen kann. Ein besonderer Augenschmaus sind natürlich auch die Auftritte der Cheerleader Girls.

Die Mitinhaberversammlung

der Raiffeisenbank Altenberg im Gasthof Prangl stand im Zeichen der Neuwahl der Delegierten und der Ehrung der ausgeschiedenen Mitglieder des bisherigen Vorstandes. Besonders Josef Landl bekam für seine 28 jährige Tätigkeit im Vorstand eine hohe Auszeichnung verliehen. Die Bigband der Musikkapelle Altenberg sorgte mit schwungvollen Stücken für einen gelungenen musikalischen Rahmen. Fotos: Franz Traunmüller

Die Berufsfeuerwehr Linz

führte in Zusammenarbeit mit einem Hubschrauber des Österr. Bundesheeres auf dem sogenannten Hansn Hügel in Windpassing eine Löschübung durch. Mit der Kamera dabei war Peter Landl.

 

Die Ab Hof Messe in Wieselburg

bietet den bäuerlichen Direktvermarktern ein sehr reichhaltiges Angebot. Besonders die Registrierkassenpflicht war ein gefragtes Thema. Dabei war auch die Tochter unseres Fotografen Karl Breiteneder als Softwarespezialistin auf einem Messestand vertreten und zeigte eine kostengünstige Lösung für den Verkauf.

Der neue Hochbehälter

in Willersdorf wurde im Herbst 2016 eröffnet. Diese Fotoreportage von Peter Landl zeigt alle Bauabschnitte dieses doch recht aufwändigen Projektes.